Celanx ist von der intelligenten Integration von verschiedenen CleanTech-Lösungen zur Energieproduktion überzeugt. Projekte starten daher bei uns mit:

  • Abschätzung des aktuellen und zukünftigen Energieverbrauchs
  • Analyse des Standortes mit Bewertung der Integrationsmöglichkeiten
  • Abschätzung des Produktionspotentials mit erneuerbaren Energie:
  • Sonneneinstrahlung, Wolkenbildung, Lufttrübung, Niederschlagsmengen (Schnee/Regen)
  • Jahrestemperaturverlauf
  • Schattenbildung (Sonne / Wind)
  • Windwahrscheinlichkeiten, -geschwindigkeiten, -richtung, ...
  • Gezeiten, Meeresströmungen, Wasserverschmutzungen, ...


Mit dem Ergebnis der Eingangsstudie empfehlen wir Ihnen eine maßgeschneiderte hocheffiziente CleanTech-Lösung, die den maximalen Ertrag aus ihrer Investition am Standort liefert.